Carmen Rivera
Carmen Rivera - News
Geschrieben am 21.12.2023 um 16:00 von Carmen Rivera - News

Classic Movie

Santa Claus stört mich und meine immergeile Sklavin (Pornostar Ana Nova) leider zum verkehrten Zeitpunkt bei unseren bizarren Strap-On und Fickmaschinen-Spielchen. Und dafür muss er mächtig seinen Arsch herhalten. Wir bohren ihm wahre Monster-Prügel bis zum Anschlag in seinen Darm. Und unsere Doppelfaust in seinen Innereien sorgt dafür, dass er Weihnachten wohl im Stehen verbringen wird. Merry Christmas, Santa Claus!

Fucking Santa Claus
Film ansehen ->

 

Carmen Rivera - News
Geschrieben am 10.12.2023 um 22:51 von Carmen Rivera - News

Ihre Notgeilheit führt drei schwanzgesteuerte Weihnachtsmänner ausgerechnet in ein Dominastudio. Dort verteilen Lady Kate und Baronessa Carmen Geschenke besonderer Art: Santa Nr. 1 findet sich alsbald auf dem Gynstuhl wieder, wo seine Eier mit 2 Litern Infusionlösung in dicke Adventskugeln verwandelt werden. Sein Kollege bekommt sowohl den monströsen Gummiknüppel der Baronessa als auch die fleischige Rute von Knecht Ruprecht tief in seine jungfräuliche Maulfotze gerammt. Riesige Strap-ons und flinke Fäuste bohren sich unaufhörlich in die analen Abgründe der drei Weißbärte, bis diese die Englein singen hören. Zum Fest der Herzen Dickdarmschmerzen. Gekrönt wird das perverse Treiben mit einer feuchtfröhlichen Abspritzorgie auf den Adventskranz, der Santa Nr. 3 zuvor als festliche Arschumrandung verpasst wurde. Geile Weihnacht à la Baronessa.

Advent, Advent - ein Arschloch brennt!
Film ansehen ->

 

Carmen Rivera - News
Geschrieben am 01.12.2023 um 20:38 von Carmen Rivera - News

So ein Gefängnisalltag in Warschau hat es in sich. Die Gefängnisdirektion hat die neue Resozialisierungsmaßnahme in Form einer Analen-Um-Erziehung eingeführt. Der Strafgefangene darf eine Kostprobe abholen, denn er war besonders ungehorsam und hat sich nicht in die Gesellschaftliche Ordnung einfügen wollen. Wärterin „Strapwoman“ und Arsch-Profilerin „Carmen Rivera“ nehmen ihn in die Mangel und führen ihn in die 6. Strafkammer, wo einige Folterwerkzeuge auf sein kriminell-gieriges Arschloch warten. Eigens dafür wurde von der Gefängnisschmiede eine eiserne Arschfick-Folter-Bank entwickelt, auf der der Häftling fixiert und ausgeliefert von den beiden Arsch-Terminatorinnen Zucht und Ordnung einverleibt bekommt. Als Abschreckungsmaßnahme wird den Mithäftlingen das dehnungsgeile Arsch-Verhör live in die Knastzelle übertragen. Denn merke: Der Dildo der konsequent ist, selten geölt und wo die Faust des Gesetzes herrscht, sind anale Zärtlichkeiten nicht erwünscht. WARSAW PRISON

PrisANAL (Teil 1)
Teil 1 ansehen ->

PrisANAL (Part 2)
Teil 2 ansehen ->

 

Carmen Rivera - News
Geschrieben am 21.10.2023 um 13:08 von Carmen Rivera - News

Classic Movie

Der Hausdiener durchlebt einen wahren Albtraum. Fesselung, Eierfolter und Entjungferung seines Sklaven-Arschlochs sind nur der Anfang. Er muss schlimmste Ertränkungs- und Erstickungs-Paniken durchleiden. Dem folgen harte Auspeitschungen und eine Elektroschockbehandlung seines unnützen Gehänges sowie eine Harnröhrenfolter. Der göttliche Hintern der Baronessa verhindert hierbei durch ein atemberaubendes Facesitting nervige Schreie des Opfes. Baronessa di Rivera und Miss Emelie Bentley kennen keine Gnade.

Latex  (Teil 1)
Teil 1 ansehen ->

Behind the Wall (Teil 2)
Teil 2 ansehen ->

 

Carmen Rivera - News
Geschrieben am 08.08.2023 um 10:53 von Carmen Rivera - News

Classic Movie
Die Baronessa bereist Genf, um dort auf ihre Weise knallharte Rache an einem betrügerischen schweizer Banker zu üben. Ihr Verlangen: Ihn so zu ficken, wie er unzählige Anleger gefickt hat. Zwei Fäuste, zwei Füße: All ihre Extremitäten setzt sie gnadenlos ein, um ihm seinen korrupten Arsch so richtig aufzureißen. Ihre Monster-Strap-ons bohren sich tiefer und tiefer in seine dunkelsten Bankgeheimnisse. Zum Ende ihrer Mission befiehlt sie ihm zum Freitod durch Erhängen. Baronessa di Rivera - sehen und sterben.

Arschfick XXL (Teil 1)
Teil 1 ansehen ->

Arschfick XXL (Teil 2)
Teil 2 ansehen ->